Gustav Mahler Rückert Lieder

Bearbeitung für Streichseptett (2 Vl, 2 Va, 2 Vc, Kb) von Heime Müller

 

Die Uraufführung am 31. Mai 2017 im Théâtre des Champs-Élysées in Paris wurde gespielt von:
Yeree Suh, Sopran

und dem Wiener Solisten Septett, Leitung und Violine Rainer Honeck

Rainer Honeck Violine 1

Christoph Koncz Violine 2

Tobias Lea Viola 1

Robert Bauerstatter Viola 2

Peter Somodari Cello 1

Raphael Flieder Cello 2

Christoph Wimmer Kontrabass

 

Diese Bearbeitung entstand im Auftrag von Georges Zeisel. 

Die Noten erhalten Sie von Heime Müller. Hier können Sie sich ein Ansichtsexemplar herunterladen.

Auszug, Ich bin der Welt abhanden gekommen - Ausführende der UA
00:00 / 00:00